Reportagen


Peter- Matthias Gaede schrieb in seiner Zeit bei GEO Reportagen aus vielen Ländern Lateinamerikas und der Karibik sowie aus den USA; dazu Geschichten aus dem Irak, aus Indien und Russland, aus Japan und Vietnam; außerdem aus Deutschland, der Schweiz, Portugal und Italien. Seit 2016 arbeitet er als freier Journalist überwiegend für verschiedene Magazine  des Verlagshauses Gruner + Jahr (GEO, GEO EPOCHE, GEO WISSEN, PM History und art), gelegentlich auch für andere Printmedien (SZ Magazin, ZEIT u.a.) Ein Überblick über seine Reportagen und Porträts mit dem jeweiligen Erscheinungsjahr findet sich hier:

„Das Loch“ Zwei Wochen beim Bau des Furka-Tunnels in der Schweiz. GEO 03/1981

 

„Die Startmaschine“ Hinter den Kulissen des Frankfurter Flughafens. GEO 02/1984

„Der Alltag danach“ Die Karibik-Insel Grenada nach der US-Invasion. GEO 02/1984

„Ali darf nicht weinen“ Chomeinis Kindersoldaten in irakischer Kriegsgefangenschaft. GEO 04/1984

„Sie geben alles für die Göttin“ Der indische Yellamma-Kult. GEO 09/1984

„Ein Platz für viele Tiere“ Der „Mäusebunker“, Berliner Festung für Tierversuche. GEO 11/1984

 

„Hier lebt verkehrt, wer sich nicht wehrt“ Erlebnisse bei der Schweizer Armee. GEO 04/1985

„Holland hat doch einen Berg!“ Ein Portrait der Karibik-Insel Saba. GEO Special Karibik, 05/1985

„Long time wi nuh have huh fun“ Jamaika, Insel der enttäuschten Träume. GEO Special Karibik, 05/1985

„Eine sehr deutsche Straße“ Die Regierungs-Allee in Bonn. GEO Special Bonn, 06/1985

„Os Abandonados“ Die Straßenkinder von Sao Paulo. GEO 09/1985

 

„Die da unten - auf den Spuren des Egon Erwin Kisch“ GEO Special Mexiko, 04/1986

„Diese merkwürdige Melange“ Zur Institution des Wiener Kaffeehauses. GEO Special Wien, 05/1986

 

„Business mit kaltem Blut“ Eine Reportage über den internationalen Plasma-Handel. GEO 01/1987

„Unter dem Vulkan“ Armero, Kolumbien, nach dem Ausbruch des Nevado del Ruiz. GEO 03/1987

„Caesars schöne neue Welt“ Der Ceasar’s Palace in Las Vegas. GEO 05/1987

„Chiles harter Kern“ In den Kupferminen von Chuquicamata und El Teniente. GEO 11/1987

 

„Ein Kerl aus Fitzcarraldo“ Mit Goldgräbern auf dem Rio Negro, Brasilien. GEO Special Brasilien, 02/1988

„Platz da! Der Zeitgeist kommt“ Über den Wandel einer Frankfurter Straße. GEO Special Frankfurt, 05/1988

„Das harte Brot der frühen Jahre“ Kinderarbeit in Portugal. GEO 07/1988

 

„Ein Ort wie aus dem Musterbuch“ Deutschlands Mitte Alsfeld. GEO 03/1989

„Der Herbst des Patriarchen“ Paraguay am Ende der Diktatur Stroessner. GEO 04/1989

„Der Garten der Gringos“ Auf den Bananenplantagen in Costa Rica. GEO 10/1989

 

„Keine Helden. Nur eine Stadt". Ein Porträt der Stadt Leipzig im Jahre 1989. In GEO Special DDR, 02/1990

"Wo die Partei baden ging". Bad Elster, das Baden-Baden der Arbeiterklasse. In GEO Special DDR, 02/1990

"Die Welt des Konrad Eugen Himmelein“ Der Lehenhof, eine Lebensgemeinschaft „behinderter“ Menschen. GEO 04/1990

„Bitterer Zucker“ Mythos und Wirklichkeit bei „la zafra“, der kubanischen Zuckerrohrernte. GEO 05/1990

 

„Eine Frau aus dem Volk“ Russlanderkundungen an der Seite von Galina Starowoitawa, einer (wenig später ermordeten) Demokratin im Jahr sechs der Perestroika. GEO 02/1991

„Kalter Krieg am Río de la Plata“ Der heimliche Kampf Militär gegen Demokratie in Argentinien. GEO 04/1991

„Unternehmen Hoffnung“ Wie Politik im Hauptquartier der Vereinten Nationen, New York, funktioniert. GEO 06/1991

„Die Heimatverbliebenen“ Bei den Bergbauern in Südtirol. GEO 08/1991

 

„Lebenszeichen aus dem Reich der Schatten“ In der Gulag-Zone von Magadan. GEO Special Russland 02/1992

„Begegnungen der phantastischen Art“ Die documenta 9 in Kassel. GEO 09/1992

„Für jeden Japaner der Gipfel“ Zehn Tage auf dem Mount Fuji, der Teststrecke eines Volkes. GEO 11/1992

 

„Ein Paradies für Hollywood“ Bei den Dreharbeiten zu „Rapa Nui“, einem Film der die Osterinsel in Aufregung versetzte. GEO 06/1993

 

„Ein Land beginnt von vorn“ Wie Vietnam den Krieg (nicht) vergisst. GEO 04/1994

„Das zweite Leben der Giganten“ Tongariki: die Rekonstruktion der mythischen Osterinsel-Geschichte. GEO 07/1994

„Amandari, mon amour“ GEO SAISON --/1994

 

„Eine Rückkehr zu den Kindern“ Der Fotograf Joakim Eskildsen. In: GEO 11/2013 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„Der Ästhet der reinen Leere“ Der Fotograf Luca Zanier. In: GEO 12/2013 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

 

„Der den frischen Schnee liebt“ Der Fotograf Kacper Kowalski. In: GEO 01/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„In der Eiszeit von Jakutsk“ Der Fotograf Steeve Juncker. In: GEO 02/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„So furchtbar fern vom Garten Eden“ Der Fotograf Henk Wildschut. In: GEO 03/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„Das Gefühl, mit Geistern zu tanzen“ Der Fotograf Nicola Lo Calzo. In: GEO 04/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„Wo die Kinder lernen“ Der Fotograf James Mollison. In: GEO 05/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„Im Universum der Kleinen“ Das Fotografen-Duo Oliver Meckes und Nicole Ottawa. In: GEO 06/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„Die Farben der Erinnerung“ Die Fotografin Andrea Grützner. In: GEO 07/2914 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

„Und wenn Ihr es wäret...?“ Der Fotograf Tomas van Houtryve. In: GEO 08/2014 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

 

„Wie ich nicht zum Nichtraucher wurde“ Vom Versuch, das Luftholen zu ändern. In: GEO WISSEN Gesundheit Nr. 2/2015 – Reprint in GEO WISSEN Gesundheit Nr. 11, 2019

 

„Momente des Lebens“ Ein Portrait des russischen Fotografen Emil Gataullin. GEO 11/2016

 

„Im Schatten der Moai“ Rapa Nui revisited; der Gesellschaftswandel auf der Osterinsel. GEO 01/2017

„La Russie des steppes silencieuses“ Der russische Fotograf Emil Gataullin. GEO Frankreich 06/2017

„Ich gegen mich“ Ein Erfahrungsbericht aus Abnehm-Oasen. In: GEO WISSEN Ernährung, 12/2017 // Neuauflage im Januar 2020

 

„Der Marathon-Mann“ Über die Anstrengungen des passiven Sportkonsums. GEO WISSEN Gesundheit No.7, 3/2018

„Der Chronist des Einfachen“ Über den Naturfotografen und –schützer Hermann Reichling. In: GEO 07/2018

„Im Überschwang der Bilder“  - ein Porträt des ebenso erfolgreichen wie umstrittenen Fotografen Jimmy Nelson. In: GEO 10/2018

 

„An den Schalthebeln der Fracht“ Eine Reportage über den Hamburger Hafen. In: GEO 05/2019, auf GEO.de und auf stern.de

„Die Welt des Konrad Eugen Himmelein“, Wiederveröffentlichung auf GEO.de und auf stern.de im Mai 2019

„Der Lichtfänger von Sao Paulo" -  ein Porträt des Fotografen Gustavo Minas. In: GEO 07/2019

„Der Streuner mit der Kamera“ - ein  Porträt des Fotografen Jason Eskenazi. In: GEO 10/2019

„Teotihuacan“, in: GEO EPOCHE, Nr. 100, Dezember 2019 (unter dem Pseudonym Peter Hamburger)

 

„Und gestern war Krieg“  - ein Porträt es Fotografen Bill Perlmutter. In GEO 03/2020

 „Der Überflieger" - ein Porträt es Fotografen George Steinmetz. In GEO 5/2020

"Persiens Untergang" In GEO 06/2020. Reprint von "Der letzte Schah" in PM History 06/2019

"Zeugen des Brutalismus" In GEO 08/2020. Die Architektur "brut" des Sowjetimperiums. Reprint aus PM History 01/2019

 

"Im Dienst der Freiheit" - ein Porträt der Fotografin Gerda Taro. In: GEO 03/2021. Reprint aus PM History 11/2017

"Die Willkommenen - Zufluchtsort Schweiz" - Die Schweiz als Exilland. In: GEO EPOCHE No. 108, April 2021

"Ein Werk des Teufels?" - Monita Secreta, die Verschwörungserzählung gegen die Jesuiten. In: PM History 6/2021

"Madame du Barry" - Aufstieg und Fall einer frz. Mätresse. IN: PM History 8/2021

"Die Waffen nieder!" - Bertha von Suttners Kampf für den Frieden. In: PM History 8/2021

"Café Größenwahn" - Die Hochkultur der Wiener Kaffeehaus-Literaten. In GEO 10/2021 (Reprint aus PM History)

"Das Vermächtnis der Olympe" - Die tragische Geschichte der Frauenrechtlerin Olympe des Gouges (1748 - 1793) In: PM History, 12/2021

"Auf eisigem Weg zum Ruhm" - Die Polar-Expedition des Friedhof Nansen. In GEO EPOCHE "Skandinavien", No. 112, Dezember 2021

 

"Yann Arthus-Bertrand, revisited". In GEO 03/2022

"Von der Anmut der Menschen." Ein Porträt des kubanischen Fotografen Raúl Canibaño. In: GEO 05/2022